UkraineNothilfe.png

Humanitäre Hilfe in der Ukraine

Weiterlesen
Beratungsstelle_Slide.png
Banner-HNR-Dunkelblau.jpg
220303_stellenanzeige_rs_header_web_1.png
StartseiteStartseite

Mitteilung

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir unseren Testbetrieb der Teststationen Traunstein und Trostberg bis zum 30.06.2022 zu den gewohnten Leistungen und Zeiten fortführen. Die Teststation Traunstein muss aufgrund notwendiger Umbaumaßnahmen in der Zeit von 01.07. – 06.07.2022 ganztags geschlossen werden. Aufgrund einer fehlenden Entscheidung hinsichtlich der Testverordnung des Bundes wissen wir noch nicht, ob und in welchem Maße wir unsere Teststationen weiterbetreiben können. Wir werden Sie umgehend über Neuerungen informieren.

Coronatest

kostenlose PCR - Testangebote BRK

  • PCR (kostenlose) Teststation Traunstein
  • PCR (kostenlose) Teststation Trostberg

kostenpflichtige NAT - Testangebote BRK

Der Preis für einen Selbstzahler-NAT-Test liegt derzeit bei 69,00 €. An den Stationen ist vor Ort nur bargeldlose Bezahlung per Karte möglich.

Unsere Nukleinsäure-Amplifikations-Technologie (NAT) Tests basieren auf dem sog. RHAM-NAT. Laut Herstellerangeben beträgt die Sensitivität 99,21% und die Spezifität 100%. Damit erreichen die Tests eine vergleichbare Genauigkeit, wie die qPCR-Tests.

Das Gesundheitsamt Traunstein erkennt das Ergebnis an. Da sich die Vorgaben ständig ändern, beachten Sie bitte, dass Sie selbst prüfen müssen, ob das Ergebnis auch für Ihre Zwecke (im Ausland oder in Einrichtungen) anerkannt wird.

Mit der Technologie erhalten Sie das Ergebnis bereits nach gut einer Stunde. Damit verringert sich die Wartezeit und Sie haben schneller Sicherheit.

PoC - Schnelltestangebote BRK

Wichtige Informationen

Wir bitten Sie, die bestehenden Hygienevorschriften einzuhalten und zum Termin eine FFP2-Maske zu tragen und bringen Sie bitte ein Ausweisdokument und ihre Gesundheitskarte mit.
Vor Ort ist nur bargeldlose Bezahlung per Karte möglich

Keine Testung

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir in folgenden Fällen keine Testung durchführen können:

  • bei Personen, die an COVID-19 erkrankt sind
  • bei Personen mit Krankheitssymptomen, die auf eine COVID-19-Erkrankung hindeuten, wie Fieber, trockener Husten oder Geschmacksverlust

In diesen Fällen bitten wir Sie, einen Termin in Ihrer Haus- oder Kinderarztpraxis zu vereinbaren.

Hinweise:

  • Sie nehmen freiwillig an dem Corona-Schnelltest teil
  • Ihre Daten werden zwecks Übermittlung des Ergebnisses gespeichert
  • Das Rote Kreuz übernimmt keine Haftung
  • Im Falle eines positiven Testergebnisses sind wir verpflichtet die Daten an das Gesundheitsamt weiterzuleiten