Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Aktuelle Pressemitteilung

Aufgrund der angespannten Schneesituation und der schwierigen Erreichbarkeit von Reit im Winkl hat das Rote Kreuz seine Vorhaltungen an Rettungsfahrzeugen erhöht und an der Rettungswache in Reit im Winkl, Am Donnersgattern 7 zusätzlich eine Anlaufstelle für medizinische Versorgungen eingerichtet. Notfälle sind nach wie vor über die Integrierte Leitstelle unter der Telefonnummer 112 zu melden. Die Anlaufstelle an der Rettungswache in Reit im Winkl ist bis zur Entspannung der Schneelage und der Zufahrtssituation besetzt. Die Artzpraxen in Reit im Winkl sind regulär geöffnet.

10.1.2019

Ansprechpartner:

Kurt Stemmer
Tel.: 0861 98 97 321
Handy.: 0170 48 39 934

Claus Hieke erhält Bundesverdienstkreuz

Traunsteiner Rotkreuz-Urgestein für sein jahrzehntelanges Engagement ausgezeichnet Weiterlesen

Hohe Auszeichnung für Hans-Michael Weisky

Vorsitzender der Kreiswasserwacht Traunstein erhielt Wasserwacht-Ehrenzeichen in Gold Weiterlesen

Verdiente Blutspender bei Ehrungsfeier ausgezeichnet

66 Personen aus dem Landkreis Traunstein erhielten in Erding Rotkreuz-Ehrennadeln Weiterlesen

Erste Hilfe will gelernt sein

Zum Welt-Erste-Hilfe-Tag am 8. September: Solide Kenntnisse im Notfall oftmals entscheidend – Viele Kurse beim Roten Kreuz Weiterlesen

Hilfe bei der Angehörigensuche

Zum Internationalen Tag der Verschwundenen am 30. August 2018: Der Rotkreuz-Suchdienst trägt zur Familienzusammenführung und Schicksalsklärung bei Weiterlesen

Engagieren, lernen und Freude haben

Zum Internationalen Tag der Jugend am 12. August 2018: Engagieren, lernen und Freude haben Weiterlesen

958 Schüler beim Schulschwimmwettbewerb

Kreiswasserwacht Traunstein zieht positive Bilanz der vierten Auflage     Weiterlesen

Rotes Kreuz ehrt verdiente Helfer

20 ehrenamtliche Helfer und Unterstützer für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet Weiterlesen

Weniger Krankentransporte, mehr Notarzteinsätze

Einsatzzahlen des Rotkreuz-Rettungsdienstes insgesamt leicht rückläufig – Im Schnitt rund 79 Einsätze pro Tag   Weiterlesen

Rotes Kreuz wirbt um Fördermitglieder

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) bittet die Bevölkerung im Juli und August, Fördermitglieder des heimischen Kreisverbandes in Traunstein zu werden. „Eine Fördermitgliedschaft unterstützt direkt die gemeinnützige Rotkreuz-Arbeit in der Region“, betont Kurt Stemmer, Kreisgeschäftsführer des BRK-Kreisverbandes Traunstein. Weiterlesen

Seite 3 von 48.