MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Warnung vor Leichtsinn auf dem Eis

Viele heimische Gewässer sind derzeit von einer Eisschicht bedeckt oder dabei, zuzufrieren. Dies lockt wie in jedem Winter zahlreiche Schlittschuhfahrer, Eishockeyspieler und Eiswanderer an. Die heimische Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) warnt jedoch davor, dass die Eisschicht vielerorts noch nicht dick genug und nicht durchgehend tragfähig ist. Es besteht darum an einigen Gewässern akute Einbruchsgefahr und mangelnde Vorsicht auf dem Eis kann tödlich enden.