MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Großer Andrang beim Blutspenden in Traunstein

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat einen außergewöhnlichen Andrang bei den beiden Blutspende-terminen in Traunstein verzeichnet. An den beiden Spendetagen leisteten insgesamt 360 Bürgerinnen und Bürger (darunter 50 Erstspender) eine Blutspende – rund ein Viertel mehr als üblich.