MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Presse & Service

Bergader-Mitarbeiter spenden 2.000 Euro an Herzenswunsch-Hospizmobil

Einem sterbenskranken Menschen einen letzten Wunsch erfüllen – dafür setzen sich die ehrenamtlichen Helfer des Hospizmobils des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) ein. Die Mitarbeiter der Privatkäserei Bergader haben die Tätigkeiten des Hospizmobils nun mit einer Spende in Höhe von 2.000 Euro unterstützt.